AnzeigeFaszination China
EEP - Europäische Erhaltungszuchtprogramme
 

Logo EEP

Die Rolle der Zoos

Naturschutz beginnt bei dem, was wir kennen: Pflanzen, Tiere, Landschaften, die uns selbst in unserem Land umgeben. Das Wissen über die Abhängigkeit in der gesamten Natur hat zwar mit dem gewachsenen Kenntnisstand auf dem Gebiet der Ökologie zugenommen. Es bleibt jedoch das Problem, daß man nur liebt, was man kennt, so daß das Engagement für den Schutz unbekannter Pflanzen, Tiere und Ökosysteme in abgelegenen Gegenden bestenfalls halbherzig ist. Bekanntschaft mit unbekannten Tieren und Pflanzen in ihrem eigenen, natürlichen Lebensraum kann man auf Reisen machen, allerdings haben nur wenige Menschen hierzu die Möglichkeit. Aber auch die, die sich Reisen leisten können, sehen nur einen Teil des Ganzen. Fernsehen, Bücher und Magazine bringen heutzutage ausgezeichnete Beiträge über Natur aus den entlegensten Gegenden der Welt ins heimische Wohnzimmer. So hervorragend die Medien ihr Material aber aufbereiten, vermitteln sie doch nur einen zweidimensionalen Eindruck und können das persönliche Erlebnis nicht ersetzen.

Zoologische Gärten bieten die einmalige Möglichkeit, Tiere fremder Kontinente und Meere persönlich kennenzulernen und zu erleben. Der Zoobesucher sieht nicht nur lebende Tiere, er kann auch beobachten, wie sie sich bewegen, Nahrung aufnehmen und mit Artgenossen interagieren. Zoogehege werden heute so gestaltet, daß sie dem Besucher auch einen Eindruck vom natürlichen Biotop der Tiere vermitteln, und gleichzeitig deren Beobachtung aus geringer Entfernung erlauben. Im Zoo nimmt der Besucher Tiere nicht nur mit den Augen wahr, sondern auch mit anderen Sinnen: Ohren und Nase. Obwohl auch der Zoo nur Ausschnitte aus der Natur präsentieren kann vermittelt er doch nachhaltige Eindrücke von einzelnen Tierarten und der Vielfalt der Tierwelt unserer Erde.

Ungefähr 100 Millionen Menschen suchen alljährlich die über 200 europäischen Zoos auf. Das dichte Netz der Zoologischen Gärten in Europa erlaubt jedem, ab alt oder jung, reich oder arm, regelmäßig Zoos zu besuchen. So haben alle Menschen in Europa die Möglichkeit, die erstaunliche Vielfalt von Arten unserer Erde kennenzulernen und die Notwendigkeit des Schutzes von Tieren, denen sie im Zoo begegnen, und ihrem natürlichen Lebensraum zu begreifen. Hieraus ergibt sich die wichtige Rolle, die Zoos im Naturschutz spielen. Keine andere Einrichtung, kein anderes Medium kann so viele Menschen auf so eindrückliche Weise von der Notwendigkeit des Naturschutzes überzeugen.


[EEP: Index] [Vorherige] [Naechste]